69/LitArenaVIII/Heftkünsterlin: Linda Partaj

Anlässlich der gemeinsamen Ausstellung „Frauen, die auf Männer schauen“ im Juni im DOK Stadtmuseum St.P. kam Eva Riebler ins Gespräch mit Linda Partaj aus St.Pölten.

 

Dein Vater unterrichtete Bildnerische Erziehung im BORG, in der Schule, in der Du maturiertest. Inwieweit hatte er Einfluss auf Deinen künstlerischen Lebensweg?

Die Begeisterung für Kunst wurde natürlich durch meinen Papa sehr früh geweckt. ...mehr

75/Paradies/Heftkünstlerin: Eva Bakalar

Eva Riebler besuchte die Heftkünstlerin in Wien, Alt-Erlaa.

Liebe Eva, dein Leben lang ist Kreativität das Schild, das Du vor und in Dir trägst.
Ich sehe Kreativität nicht als Schild, im Sinne von Schutz, etwas hinter dem ich mich verstecke. Im Gegenteil: Für mich ist Kreativität ein Ausdrucksmittel, meine Persönlichkeit zu zeigen. Bereits in der Volksschule gewann ich...mehr

73/Höhle/Heftkünstlerin: Michaela Hofmann-Göttlicher

Herausgeberin Eva Riebler im Gespräch mit der Heftkünstlerin Michaela Hofmann-Göttlicher:

Du hast an der Angewandten in Wien Tapisserie studiert. Ist das seither (Diplom 1989) Deine Richtung?
Ja, schon auch, der textile Moment ist in den Arbeiten vorhanden. Mit der Weberei habe ich ganz aufgehört.

Wieviel Gelassenheit und Geduld benötigst Du bei Deinen genauen, kleinteiligen Arbeiten?
Ich bin nicht...mehr