POETRY SLAM, 18.05.2017

Im Cinema Paradiso am 18.5.17 um 20.30 findet wieder der LitGes Poetry Slam – auf Deutsch: „Dichterwettstreit“ statt.

Die LitGes österreichweit eine der ersten, die bereits vor fast 20! Jahren diesen Poetenstreit auf die Bühne brachte! Diesmal führt das Slamerpaar Marlies Eder & Andi Pianka, die  stets in den Vorjahren Sieger waren oder in die Endrunde des Slams kamen. Sie sind die Auf- und Anheizer und geben selbst einen Vor-Text als Auftakt.

Nenngeld gibt es keines zu entrichten! Meldung vor Ort1 5 Min. Rede/Vortrags oder Stotterzeit.

Das Publikum soll überzeugt werden und toben, so aufregend oder einfühlend soll der Text gebracht werden!

Aus dem Publikum wird eine unabhängige Jury gewählt, die die Qualität der Texte werten und auch das Johlen oder den Applaus des Publikums mit ein beziehen wird. Für Stimmung ist gesorgt.

100 Euro Preisgeld, internat. Slampunkte und zwei Gratis-Abo der Literaturzeitschrift „etcetera, Literatur und so weiter“ winken!