News

Heftpräsentation "ecetera" 73

Heftpräsentation "etcetera" 73

Höhle - Von Bären und anderen Menschen
Stadtmuseum, Prandtauerg. 2, St.Pölten
Mittwoch 10. Oktober 2018 19 Uhr
Mit Robert Schindel als Lesenden und Christoph Richter am Keyboard

Durchs Heft führt Eva Riebler
Buffet und Eintritt frei!

Joure Fixe

Für Schreibende und Zuhörende

Mittwoch, 01. August um 18Uhr

LitGes Büro, Steinergasse 3, St.Pölten

Vernissage am 23. Juni um 16 Uhr / "Fluxus II" im Ausstellungshaus Spoerri

2018 führt das Ausstellungshaus seine Besucher in die Welt des Fluxus. Dies geschieht mitWerken von KünstlerInnen, die DANIEL SPOERRI persönlich kannte. Im Anschluss an den gelungenen Auftakt des Fluxus-Jahres im AUSSTELLUNGSHAUS SPOERRI, bei der das spielerische Moment und die freundschaftlichen Beziehungen der Fluxus-KünstlerInnen im Vordergrund standen, soll Teil II zeigen, was für eine wichtige Rolle die MUSIK im Fluxus gespielt hat.

Fluxus II – Fluxus am Kamp Eröffnung 23. Juni 2018 um 16:00 Uhr mit einer Performance von Takako Saito

LitGes - Präsentation etcetera 72 Vulkan

Tanz auf dem Vulkan: Was bringt uns zum Glühen?

Lesender Franzobel, Heftkünstlerin Sibylle G usenbauer wird von Dir. Carl Aigner vorgestellt.Musik von und mit Teufelsgeiger und Almhirt Toni Burger aus Bad Aussee!
Heft-Redaktion & Moderation: Eva Riebler.        

22. Philosophicum Lech: 19. bis 23. September 2018

22. Philosophicum Lech
„Die Hölle. Kulturen des Unerträglichen.“
19. bis 23. September 2018 in Lech am Arlberg

 
„Die Hölle, das sind die anderen“, brachte Jean Paul Sartre das Drama der menschlichen Existenz auf den Punkt. Als ausdrucksstarke Universalmetapher steht die Hölle für das Unzumutbare, Unerträgliche in unserem Alltag wie in der Geschichte. Beim Philosophicum Lech 2018 werden das religiöse Konzept und dessen Vorstellungswelten als eine Quelle der Kultur beleuchtet: von Dantes „Inferno“ über Hieronymus Bosch bis zu zeitgenössischen Höllenfahrten. Zudem widmen sich die renommierten Referenten diverser Disziplinen all dem schwer Erträglichen, dem Infernalischen unserer Gegenwart und... Ganzen Beitrag lesen

Lesungen der Litges St. Pölten zwischen den Bildern, 16.06.2018

Im Reitherhaus Herzogenburg zu Mensch & Raum

Marlen Kühnel/Wien (Lyrik & Prosa, Mitglied des Ö. P.E.N)
Christine Korntner/Wien (Red. d. Zeitschr. BEGEGNUNG, Satire, Lyrik, Essay)

Buffet und Eintritt jeweils frei!

Lesungen der Litges St. Pölten zwischen den Bildern, 10.06.2018

Im Reitherhaus Herzogenburg zu Mensch & Raum

Johannes Schmid/St.P. (Obfraustellvertr., Kurzprosa)
Ernst Punz/St.Pölten (Prosa, Theaterstücke)

Buffet und Eintritt jeweils frei!

MENSCH und RAUM Ausstellung

VERNISSAGE im REITHERHAUS
3130 Herzogenburg, Rathausplatz 22
Freitag 1. Juni 2018 19 Uhr, geöffnet Mo-Fr 9-12 und 13-17;

Sa 9-12 und nach Vereinbarung bis 15. Juli 2018 MENSCH und RAUM

  • Eva Riebler & Ferdinand Mayerzeigen Grafiken,  Skulpturen und Acryl-Arbeiten
  • Eröffnung Kulturstadtrat Richard Waringer
  • Einführende Worte Propst Maximilian Fürnsinn
  • Auf der Bambus- & Knochenflöte Bernadette Käfer/Preisträgerin Documenta Kassel 2010

Lesungen der LitGes St. Pölten zwischen den Bildern 08.06.2018

Im Reitherhaus Herzogenburg zu Mensch & Raum am

Ingrid Messing/Frauendorf (Kurzprosa)
Brigitte Pokornik/Plankenberg (Kurzprosa,Theaterstücke, Kinderbücher)
Eva Riebler/Pottenbrunn (HG. d. Zeitschrift „etcetera“, Kurzprosa)

Buffet und Eintritt jeweils frei!